körperarbeit
 
 
  [aromatherapie]    
  „Es riecht gut!“ ist immer ein Kompliment, der Ausdruck von Wohlsein. Der Geruchssinn ist direkt mit dem limbischen System verbunden, dem ältesten Teil im Stammhirn. Darum sind Gerüche auch gut
abgespeichert, und die dazugehörige Situation spontan abrufbar.

ätherische öle repräsentieren die „Seele der Pflanzen“. Wenn ich etwas über Sie weiß, kann ich ein persönliches öl mischen, das „Ihre Seele“ zum Ausdruck bringt. Der auf Sie abgestimmte Duft kann Sie gelassener, ruhiger, fröhlicher sein lassen, zu tieferem Schlaf und mehr Leichtigkeit beitragen.

äTHERISCHE öLE* hier informieren und bestellen
Schreiben sie mir wenn sie Fragen haben: praxis@gerhildebner.at
“wenn es dir möglich ist, mit nur
einem kleinen funken die liebe in
der welt zu bereichern, dann kannst
du nicht umsonst gelebt haben”

(jack londonn)
 
 
termine